Meldungen

Call | EC3R National and International Outgoing Lab Visit Program 2024

Travel reimbursements of up to €3000 will be provided to enable Berlin graduates to visit national and international 3R laboratories of excellence.

MPS World Summit 2024 | Abstract submissions are now open!

Submit your abstract for the Microphysiological Systems World Summit 2024 in Seattle, Washington, USA! The deadline for abstract submission is the 15.12.2023.

CAAT Humane Education and CAAT Reduction Grants

The Johns Hopkins Center for Alternatives to Animal Testing (CAAT) is now accepting proposals for the 2023 Reduction and Humane Education Grants. The deadline for receipt of submissions is November 15, 2023.

Neue 3R-Initiative | Das WI3R lädt zum ersten Symposium ein!

Die neu gegründetete 3R-Initiative Würzburg (WI3R) lädt zum ersten Symposium im Juni 2024 ein, wo u.a. auch der Ursula M. Händel Preis, dotiert auf 80.000 €, für herausragende 3R-Projekte verliehen wird.

Reingehört! | Im TVV-Podcast wird über das Thema der Reproduzierbarkeit diskutiert

Dr. rer. nat. Natascha Drude (BIH QUEST Center, Berlin) war zu Gast im Podcast von "Tierversuche Verstehen" und hat dort über Reproduzierbarkeit in der Forschung gesprochen.

Master students wanted!

The Hedtrich Lab (BIH) is recruiting two Master students for NAM projects: Medium optimization for a gut-lung multi organ-on-chip system / CRISPR-based Gene Editing.

Charité 3R Lecture | "Patient-derived Organoids"

C3R cordially invites you to a lecture on 11.10.23 on patient-derived organoids presented by two outstanding experts in the field, Hugo Snippert (University Medical Utrecht) and Ulrich Keilholz (Charité)!

Anmeldung eröffnet! | 3R Online-Seminar: "Alternatives to animal use in research and education"

Melden Sie sich jetzt für die kostenlose 3R-Online-Seminarreihe an und lernen Sie das große Spektrum an wissenschaftlichen Themen im Bereich der 3R kennen!

Veranstaltung | "Einstein in the Dome - Deep Breath"

Die Stiftung Planetarium Berlin und die Einstein Stiftung Berlin lädt am 27.09.2023 zu einer spektakulär interdisplinären Veranstaltung ein: Digitale Kunst trifft auf Lungenforschung!

Ausschreibung | Ursula M. Händel-Tierschutzpreis 2023

Die DFG schreibt einen Tierschutzpreis aus, dotiert mit bis zu 80.000€! Ausgezeichnet werden sollen ForscherInnen, die sich besonders für die Förderung der 3R einsetzen. Bewerbungsschluss: 05. November 2023.