3R Online Seminar | "Alternatives to animal use in research and education - Refine, Reduce & Replace": Ethics & Law

Im Rahmen der 3R Online-Seminarreihe „Alternatives to animal use in research and education – Refine, Reduce & Replace“ (WS 22/23) geben siebzehn exzellente WissenschaftlerInnen einen weitgefächerten Überblick über das breite Spektrum an Themen im Bereich der 3R geben. Der Kurs findet im Rahmen der Berlin-Brandenburger Forschungsplattform BB3R und in Zusammenarbeit mit dem Berliner Einstein Center 3R statt.

Programm für den 20.10.2022 zum Thema "Ethics and Law":

  • 03:00-03:05 pm: Anmoderation (Prof. Dr. Christa Thöne-Reineke (FU Berlin))
  • 03:05-03:35 pm: "Legal classification of animal testing: The implementation of the Laboratory Animals Directive 2010/63/EU into German law" von Ass. iur. Tobias Wagenknecht (Bundesinstitut für Risikobewertung)
  • 03:35-03:45 pm: Diskussion
  • 03:50-04:20 pm: "Ethical justification of animal experimentation" von AOR Dr. Julia Dietrich (Freie Universität Berlin)
  • 04:20-04:30 pm: Diskussion

Die Seminarreihe wird auf Englisch gehalten. Die Teilnahme ist kostenlos, aber eine Anmeldung  für die gesamte Vortragsreihe oder nur einzelne Termine ist erforderlich.  Die Zugangsdaten für die jeweilige Webex-Sitzung (eine separate Veranstaltung pro Termin) erhalten Sie kurz vor Beginn des Online-Seminars per E-Mail.

Das Seminar wird mit insgesamt 16 Stunden (bzw. 2 Stunden pro Termin) nach §10 der ATF-Statuten von der Akademie für Tierärztliche Fortbildung (ATF) anerkannt. 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Angelique Wolter: a.wolter@fu-berlin.de

Hier finden Sie das gesamte Programm.

28.11.2022
Montag, 28. November 2022
  EC3R & PartnerExterne Veranstaltungen
Loading...
Loading...
November 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4