Outgoing Lab Visits

Dieses Angebot richtet sich speziell an Nachwuchswissenschaftler:innen der acht am EC3R beteiligten Berliner Einrichtungen. Mit diesem Programm möchte das EC3R ihnen die Möglichkeit geben innovative Technologien und Anwendungen der 3R-Forschung kennenzulernen, die die methodischen Kompetenzen innerhalb Berlins ergänzen. Dies bezieht sich auf alle drei Rs - nicht nur auf den Ersatz von Tiermodellen bzw. den Einsatz von Alternativmethoden.

Reise- und Unterbringungskosten von bis zu 3.000 € pro Person können erstattet werden. Alle Bewerbungen werden von Mitgliedern des EC3R nach transparenten und strengen Kriterien begutachtet.

Die letzte Ausschreibung (2022) finden Sie hier.

Die Ausschreibung für 2023 wird bereits im Spätsommer 2022 über zahlreiche Kanäle – Websites, Twitter, innerhalb der beteiligten Einrichtungen – veröffentlicht werden.

 

Wir freuen uns, die drei Geförderten des diesjährigen (2022) EC3R "Outgoing Lab Visit Program" bekannt zu geben:

Mit einer finanziellen Unterstützung von bis zu 3.000 € werden diese drei jungen Berliner Wissenschaftler:innen exzellente nationale und internationale Labore besuchen. Hier werden sie nicht nur die Möglichkeit haben, innovative Technologien und Anwendungen der 3R-Forschung kennenzulernen, sondern auch ihr eigenes internationales wissenschaftliches Netzwerk zu erweitern.

Das EC3R gratuliert den diesjährigen Geförderten und wünscht ihnen eine gute Reise!

Nach ihrer Rückkehr werden die drei Wissenschaftler:innen einen kurzen Bericht über ihre Erfahrungen erstellen, die wir Ihnen gerne auf der Website präsentieren werden.