Tagung | 3R Plus – neue Perspektiven für Labortiere in der Schweiz

Die 14. Tierversuchstagung des Schweizer Tierschutz STS findet dieses Jahr am 18.11.2022 von 9:30 a.m. bis 4:10 p.m. in Olten (Schweiz) oder online via Zoom statt.

Die Tagung widmet sich – theoretisch wie auch praktisch – den Lösungsansätzen zur Verbesserung der Lebensumstände von Labortieren. Dazu gehören die Vorstellung des STS-Rehoming Projekts, veschiedene Workshops zu "Gentle Handling" von Labornagern und der Problematik von "Überschusstieren". Zudem präsentieren die Referierenden aus der Wissenschaft ihre Erkenntnisse zu den 3Rs, dem Ersatz von Tierversuchen (Replace), den Methoden zur Reduktion der Anzahl und des Einsatzes von Versuchstieren (Reduce) und dem Verbessern von Tierversuchen (Refine).

Die Tagung wird von der Vereinigung der Schweizer Kantonstierärztinnen und Kantonstierärzte VSKT als Aus- und Weiterbildung von Fachpersonal für Tierversuche empfohlen, sowie von der Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte GST und der STVT anerkannt.

03.12.2022
Samstag, 03. Dezember 2022
  EC3R & PartnerExterne Veranstaltungen
Loading...
Loading...
Dezember 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1