Kunstinstallation @LNDW2023 | "Tier-Mensch-Beziehungen und Gesundheit: Eine künstlerische Auseinandersetzung"

Anlässlich der Langen Nacht der Wissenschaften (LNDW 2023) am 17.06.2023 in Berlin hat die Künstlerin Sybille Neumeyer im Dialog mit Charité 3R eine neue Perspektive auf die Rolle von Tieren in der Medizin entwickelt. Mit künstlerischen Elementen untersucht sie das Verständnis von mehr-als-menschlicher Gesundheit. Sie sucht dabei nach den drei „R“s im kulturellen Gewebe: Relationality, Reciprocity, Responsibility und übersetzt diese in eine Medien-übergreifende Installation.

Während der LNDW können Besucher:innen an einer Führung mit der Künstlerin teilnehmen oder auch die Ausstellung jederzeit im Alleingang erkunden.

  • 30-minütige Führung um 6:15, 8:15,und 10:15 p.m.
  • Um voherige Anmeldung (17.06.2023 ab 5:00 p.m.) im Foyer des CharitéCrossOver (CCO), Virchowweg 6 auf dem Campus Charité Mitte wird gebeten. 

 

Weitere Informationen zu Sybilly Neumeyer finden Sie hier.

Mehr zur Ausstellung und der Veranstaltung finden Sie auf der Charité 3R Website.

Offizielle Website der LNDW.

 

22.06.2024
Samstag, 22. Juni 2024
  EC3R & PartnerExterne Veranstaltungen
Loading...
Loading...
Juni 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30